EnglishFrançaisDeutschItaliano
Babelfish

This article is the basis for "Real-Time Machine Translation on the Internet," which appeared in the May 1998 issue of Intercom, the magazine of the Society for Technical Communication. To demonstrate its subject matter, the article was translated from the English original into French, German, and Italian with AltaVista Translation Service.
Pieter Bruegel (das Älteste), "Aufsatz von Babel" (1553) Digital und SYSTRAN haben Kräfte verbunden, um Echtzeitumsetzung zum Internet zu holen. Obgleich diese neue hybride Technologie alte Debatten über Maschine gegen Humanübersetzung wieder anzündet, verspricht es, den Geist von '95 zurück zu dem Internet zu holen und neue Lebensdauer in internationale technische Kommunikation zu atmen.

Surfenen gegen Fischen

In seinem ironischen Zukunftsromanthriller "die Anleitung des Trampers zur Galaxie," Douglas Adams beschreibt eine cyborganic Umsetzungseinheit, genannt einen Babelfisch, der Menschen aktiviert, jede mögliche Sprache auf Masse zu verstehen und zu sprechen. Sie haften einfach die Einheit in Ihrem Ohr und -- voila! -- Sie sind mehrsprachig. Keine mehr Notwendigkeit an den grellen Karten, an den Sprachlabors oder an den Grammatikbüchern. Gerader Stecker und spielen die Fische.

Betriebsbereit oder nicht, Adam bildete fictional Hörmuschel gerade seinen virtuellen Anfang auf dem Internet. Zeit zu surfenen zu stoppen und Anfangsfischen.

Echtzeitdebabelizer

An Dezember 9, 1997, Equipmentkörperschaft und SYSTRAN S.A. ausgestoßener AltaVista-Umsetzungsservice, der erste europäische Sprachumsetzungsservice für Webinhalt. Zum ersten Mal können sprechende Benutzer non-English Informationen über das überwiegend englischsprechende Web in der Istzeit übersetzen. Der neue freie Service, der durch Site der AltaVista Search Digitals bewirtet wird, aktiviert auch Benutzer Englisch nur die Fähigkeit, Informationen in fünf europäischen Sprachen zu verstehen: Französisch, deutsch, italienisch, portugiesisch und Spanisch. Nicht überraschend, wird der Server selbst genannt "babelfish."

Sie können den Service verwenden, um Rohtext, webpages oder Suchresultate schnell zu übersetzen:

  • Rohtext übersetzen
    Gehen Sie zur Site des AltaVista-Umsetzungsservices, kleben Sie Ausgangstext in das Textfeld, wählen Sie eine Quell- und Zielsprache aus, und Klicken übersetzt. AltaVista zeigt den übersetzten Text über dem Ausgangstext an.

  • Webseiten übersetzen
    Gehen Sie zur Site des AltaVista-Umsetzungsservices, kopieren Sie ein internet address (URL) in das Textfeld, wählen Sie eine Quell- und Zielsprache aus, und Klicken übersetzt. AltaVista zeigt den übersetzten Text über dem Ausgangstext an.

  • Suchresultat übersetzen
    Gehen Sie zur Searchsite, tragen Sie Suchkriterien, Klickensuche ein, und Klicken übersetzt nahe bei dem Suchresultat (webpage), das Sie übersetzen möchten. Sie springen zur Site des AltaVista-Umsetzungsservices. Wählen Sie eine Quell- und Zielsprache aus, und Klicken übersetzt. AltaVista zeigt das übersetzte webpage an.

Verstand über Maschine

Idiomatische Texte, wie der lesen Sie, verleihen sich nicht gut zur Maschinenübersetzung. Als digitales und SYSTRAN setzen Sie es: "Die Technologie funktioniert gut, wenn der Text grammatisch korrekt ist und nicht zu viele Idiome verwendet, jedoch Benutzer die Bedeutung von gleichmäßigem normalerweise verstehen können ein schlecht schriftliches Dokument." Richter für selbst.

Alles, das, den Text lesend festgelegt wird durch den AltaVista-Umsetzungsservice gesagt wird, ist nicht verschiedenes Hören "Stimme von Amerika" zu den Rundfunksendungen durch schweren Zustand-geförderten Static. Die Aufnahme könnte besser sein, aber Sie erhalten die Grundidee von, was auf außerhalb Ihre Ränder geht. Kein Zweifel mit triftigem Grund, Übersetzer baut Bonfires für AltaVista auf. Aber Zivilisten -- besonders einsprachige Amerikaner -- richten shrines zu diesem schnellen, freien und einfachen Umsetzungsservice auf, egal wie offensichtlich und odious seine Fehler.

Jà vu Dé noch einmal

Wenn das ganzes dieses vage vertraut klingt, ist es. Maschinenübersetzung, wie das Internet selbst, ist ein Rest des kalten Krieges.

Nach Weltkrieg II, wurde die Idee der Decodierung der natürlichen Sprachen durch mathematische Techniken eine Wirklichkeit. Zwanzig Jahre militärisch- Industrieforschung kulminierten in SYSTRAN, das 1968 von Peter Toma in La Jolla, Kalifornien entwickelt wurde. Durch spätes Jahr aktivierte dieses System Behemoth aber loyale Kunden -- wie die Kommission der Europäischer Gemeinschaft, der US-Luftwaffe und Xerox Corporation -- Berge der Dokumente zu übersetzen, ihre eigenen Verzeichnisse zu ändern, und Originalurkundeformate während des Umsetzungsprozesses zu konservieren.

In den frühen neunziger Jahren rüstete SYSTRAN seine Großrechner-mainframe-based Technologie zu PC nach. Jetzt zusammen mit digitalem, sind sie zurück auf dem Weltstadium, dieses mal, das freier webpageumsetzung, aller Sachen, Einzelpersonen anbietet.

Geschichte der Zukunft

Die Geschichte der Umsetzung im allgemeinen sagt viel über die Zukunft der Echtzeitmaschinenübersetzung insbesondere.

Im Wesentlichen gibt es drei Möglichkeiten, Dokumente zu übersetzen:

  • Humanübersetzung
    Umsetzung durch Menschen, die in der Ausgangssprache und im Eingeborenen zur Zielsprache fließend sind. Verwendet für empfindliche Dokumente, die nicht viel überflüssiges Material enthalten und nicht wahrscheinlich sind, häufig verbessert zu werden.

  • Computergestützte Umsetzung
    Interaktive Maschinenübersetzung. Umfaßt modifizierbare zweisprachige Glossare und "flockigen Speicher," der aktuelle Texte mit vorhergehenden Umsetzungen vergleicht und Menschen erlaubt, jene Umsetzungen anzunehmen, zurückzuweisen oder zu bearbeiten. Benötigt fast keine Pfosten-Umsetzung, die durch Menschen bearbeitet. Verwendet für polierte Kleinpublikationen, die wiederholte Änderungen durchlaufen.

  • Maschinenübersetzung
    Texte automatisch übersetzen. In benötigt den Gebrauch von kontrollierter Sprache ursprüngliche Texte und umfangreiche die Pfosten-Umsetzung, die durch Menschen bearbeitet. Verwendet durch die militärischen und Industrieverbände groß und genug zu den Hebelkraftwirtschaftssystemen der Skala diszipliniert.

Anders als AltaVista-Umsetzungsservice beziehen alle drei Annäherungen menschliche Übersetzer zu einem grösserem oder zu wenigem Grad mit ein. Tatsächlich ist AltaVista der Alptraum eines Übersetzers: unchangeable Datenbanken, die mechanisch weltweit unbeaufsichtigte Sprache in der Istzeit und in einem allgemeinen Platz verarbeiten.

Trotz seiner offensichtlichen Fehler jedoch ist dieses großartige Experiment etwas, Ihre Augen an zu halten. Besonders für die Leute direkt beschäftigt gewesen mit internationaler technischer Kommunikation.

Erinnern Sie sich an 1995? Am Anfang dachten die Experten, daß das Web Zukunftsromane war. Kamen dann die Datenbanksuchroutinekriege. 1996 dachten sie, daß sie nicht einen Buck drehen könnte. Kam dann elektronischer Handel. Jetzt sagen sie, daß er keinen Inhalt hat. Tragen Sie Echtzeitmaschinenübersetzung ein. Jeder dieser Durchbrüche war marktbestimmt. Jedes verletzte die herkömmliche Klugheit seiner Zeit. Und jedes geschah in unserem Hinterhof auf unserer Bewachung.

Was auch immer Sie, drehen Sie nicht Ihre Rückseite auf der Zukunft.

Mehr Informationen

Zu mehr Information über AltaVista-Umsetzungsservice, sehen Sie:

Versuchen Sie es

 

EnglishFrançaisDeutschItaliano

© 1997-2011 Kurt Ament